Platzhalter



André Link

Künstler, Bodypainter,

Dipl.-Grafikdesigner (FH),

Mitglied im BBK Frankfurt e.V.

(Berufsverband Bildender

Künstlerinnen und Künstler)


Ringstraße 88
68623 Lampertheim
Telefon: 0 62 06 – 9 51 33 81
oder per Email



Über das Schaffen


Im Schaffen erfahre ich mich selbst und was mich umgibt. In meiner Kunst versuche
ich mit meinem Geist die Welt und die Dinge darin – und letztlich auch mich selbst –
zu umfassen und zu verstehen.

Meine Themenkreise – Geist und Materie, Hoffnungen und Ängste, die visuell
erfahrbare Manifestation von nicht-materiellen Konzepten – ziehen sich
durch verschiedene Techniken. So kann ein digitales Werk z.B. um eine Fortsetzung
oder eine Antithese in Form eines Ölgemäldes ergänzt werden.

Meist entwickeln sich aus Bleistiftimprovisationen Vorstufen die ich am Computer
mit einem Grafiktablett "übermale" oder als Vorlagen für Ölgemälde benutze.
Aus dem Unbewußten entströmen dabei Ideen oder Assoziationen – die späteren
Bestandteile der Bildkonzepte.




Während der Entstehung ist oft nur aus dem Augenwinkel die Vision zu erahnen.
Das innere Bild durchlebt Phasen der Veränderung: Interpretation, Zuspitzung ...

Der Glücksmoment des Schaffens beinhaltet immer einen Hauch von Bedauern
um
das Verschwinden des Traums hinter der Manifestation.