momentum

MALEREI...

 

 

 

2017

Fleischberechtigung

Zyklus „Synchronizität"
(Acryl und Öl auf Leinwand, 50 x 60 cm)
 
Der Genuß von Fleisch, nach Auffassung
von Vegetariern und Veganern ein
evolutionäres Relikt, wird hier gekoppelt
mit einer reuelosen Wildheit die nicht Gut
noch Böse sieht.

Aggressivität ist der Motor des
Fleischfressers, Appetit und Hunger
geben die Orientierung.







< zurück   weiter >

Fleischberechtigung


Das Wasserzeichen ist nur in dieser fürs Internet optimierten, kleineren
Version des Werkes zu sehen. Das Original mißt 50 x 60 cm.


Der echte reine Fleischfresser, hier exemplarisch vertreten durch eine
Katze... die Fixpunkte seines Daseins sind das Fleisch, die Jagd, die
Beute, das Töten... Da er aber – im Gegensatz zum Menschen – nicht
imstande ist, auf  Fleisch zu verzichten oder darüber zu reflektieren, läßt
sich sein Handeln nicht mit menschlichen Maßstäben bewerten.

 


Der Zyklus „Synchronizität"...


Unteilbar (Synopsis)

Tier, nicht Fleisch
 
Unteilbar (Synopsis)

Die Farbe der Gier
 
Unteilbar (Synopsis)

Fleischberechtigung